Umsetzung
eMail: info@icnh.de
KI: 0431-5568 6910
HH: 040-2286 8905

Wir sind Produkthersteller und Dienstleister für das mobile Internet. Wir entwickeln Anwendungen maßgeschneidert und speziell für unsere Kunden. Dabei verstehen wir uns als „Software-Craftsmen“: wir bauen Software „von Hand“, damit Ihre mobilen Idee Realität wird! Wir wollen, dass Sie begeistert vom Ergebnis und wir stolz auf unsere Arbeit sind.

Unser Verständnis von guter Software ist ganzheitlich: Wir übersetzen Ihre Geschäftsprozesse bzw. Ihre Idee in eine mobile Apps. Unser Ziel ist es, den optimalen Nutzen und das beste Nutzungserlebnis (User Experience) für die App-Anwender zu erreichen. Neben dem Software-Engineering - also der eigentlichen Programmierung - sind daher für uns das Visual Design und vor allem das Interaction Design (IxD) die Schlüsseldisziplinen, um dieses Ziel zu erreichen.

Natürlich begleiten wir Sie über die reine App-Entwicklung hinaus: Wir betreuen auch das gesamte technische Umfeld der App, kümmern uns um das Produkt-Management, das Hosting und (soweit möglich und sinnvoll) um die Integration der App in die vorhandene IT-Infrastruktur unserer Kunden.

Kurz: Wir beraten und unterstützen Sie von der ersten Idee, über das Konzept und die Software-Entwicklung hin bis zur Veröffentlichung ihrer Apps.

Apps für Android, iOS und Windows Phone

Wir entwickeln mobile Anwendungen für alle wichtigen Plattformen: Mit Android, iOS und Windows Phone - decken wir 98,5% des Smartphone-Marktes in Deutschland ab (Stand Q3 2014).

Soll eine App die besonderen Fähigkeiten und Eigenschaften einer mobilen Plattform ausnutzen und / oder ist eine besonders hochwertige Anmutung gewünscht, dann ist eine sogenannte klassische oder "native" App die erste Wahl. Diese Apps werden speziell für eines der drei großen Plattformen entwickelt und laufen auch nur dort.

Alle unsere Software-Entwickler/-innen sind auf mindestens zwei der drei großen Plattformen zu Hause; dies erleichtert und beschleunigt das parallele Entwickeln nativer Apps für mehrere mobile Betriebssysteme.

Neben nativen Apps für Android, iOS und Windows Phone entwickeln wir auch mobile Web-Apps, d.h. Browser-basierte mobile Anwendungen und hybride Apps, d.h. einer Kombination aus einer nativen App und einer Web-App. Mobile Web-Apps und hybride Apps bieten sich dann an, wenn für die mobile Anwendung die besonderen Möglichkeiten des Betriebssystems nicht benötigt werden.

Es versteht sich von selbst, dass wir Sie auch bei der Auswahl der passenden Technologie beraten.

So arbeiten wir

Wir führen Projekte selbständig inhouse durch oder arbeiten als Teil eines Projektteams gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Auftraggebers – dabei stets in enger Abstimmung mit unserem Kunden.

Bei unserem Vorgehen sehen wir uns den „agilen Werten“ im Sinne des „Manifesto for Software-Craftsmanship“ verpflichtet. Scrum, Kanban und XP stellen daher schwerpunktmäßig unseren Methodenkanon. Natürlich sind wir auch mit dem „klassischen“ phasenorientierten Vorgehen – wie zum Beispiel PMI – sehr gut vertraut, doch bleiben wir auch hier stets „Software-Engineers“.

Wir schätzen das Prinzip „Coding on the Shoulders of Giants“: Durch die Nutzung hochwertiger, in der Regel freier bzw. „Open Source“-Rahmenwerke und -Werkzeuge für die Software-Entwicklung stellen wir sicher, dass wir nicht ständig das „Rad neu erfinden“ und uns stattdessen auf unsere Kernaufgabe, die Softwareentwicklung, konzentrieren können.

Hier fühlen wir uns zu Hause

Wir entwickeln native Apps für...

Beim Entwickeln von mobilen Web-Apps — also Browser-basierten Anwendungen, die für mobile Endgeräte optimiert sind — orientieren wir uns am de facto Standard „WebKit“, das heißt HTML 5, CSS 3 und JavaScript:

Mit JavaScript, HTML 5 und CSS 3 können so auf „Web-Technologie“ basierende mobile Anwendungen erstellt werden, die auf verschiedenen Betriebssystemen funktionieren.

Mit hybriden Apps kombinieren wir native und Browser-basierte Ansätze. Wir nutzen:

Die drei Ansätze lassen sich nur bedingt vergleichen - ihre Stärken liegen in jeweils unterschiedlichen Bereichen. Wir beraten sie gerne bei der Technologieauswahl - am besten indem sie die Unterschiede direkt aus erster Hand erleben.

Und für's Backend?

Im Backend setzen wir auf möglichst schnelle und gut skalierbare Lösungen, d.h. auf Cloud- und Enterprise-fähige Script-Sprachen und Rahmenwerke:

Dies ist nur eine kleine Auswahl, da wir selten auf der berühmten "grünen Wiese" beginnen, integrieren wir uns gerne in Ihre bereits vorhandene Infrastruktur.